Skip to content

Supervision in der Gruppe

Donnerstags, 18 – 20 Uhr, 6 Termine
DSC_0018_1800x500

Die Supervision richtet sich an berufstätige KunsttherapeutInnen, die in verschiedenen Bereichen der Kunsttherapie tätig sind. Sie findet in einer kleinen Gruppe als Zoomveranstaltung statt und kann verschiedene Themen beinhalten:

  • Fallsupervision
  • Therapieplanung, Reflexion kunsttherapeutischer Prozesse
  • Kunstherapeutische Methoden und Übungen
  • Die professionelle Rolle/Aufgabe als KunsttherapeutIn
  • Die Struktur von Einrichtungen
  • Übertragung und Gegenübertragung
  • Psychische Störungen und ihre Psychodynamik
  • Psychohygiene

Neben dem gemeinsamen Gespräch können auch gestalterische Übungen für die Supervision mit einbezogen werden.

Kosten: 240 Euro