Skip to content

Konflikte im kunsttherapeutischen Setting

Online Fachvortrag
Konflikte im kunsttherapeutischen Setting

Im kunsttherapeutischen Setting gibt es immer wieder verschiedene Anlässe, die zu Konflikten zwischen den Patienten führen. In diesem Vortrag werden verschiedene Methoden der Gewaltfreien Kommunikation nach M. Rosenberg und der Mediation vermittelt. Um zu einer sicheren Moderation in der Klärung von Konflikten zu gelangen werden den Teilnehmenden sowohl verbale als auch nonverbale Interventionen kennen, die in das eigene Arbeitsfeld übertragen werden können.

Kosten: 35 Euro