Skip to content

Gestalten mit Pappmaché

Kreativseminar
Gestalten mit Pappmaché

In der Arbeit mit einem unterschiedlichen Klientel kann es hilfreich sein, ein breites Spektrum an Material anzubieten. Dabei bietet jedes Material durch seine Beschaffenheit eine eigene Qualität und Wirkungsweise. In diesem Kurs lernen Sie den herausfordernden und sinnlichen Charakter des Gestaltens mit Pappmaché kennen. Indem Sie eine Figur oder ein Objekt gestalten, erfahren Sie die einzelnen Arbeitsschritte. Dabei erstellen Sie zunächst mit Draht eine Grundform, die Sie mit Papier und Kleister überkleben. Anschließend können Sie die Form mit Pappmachémasse weiter ausmodellieren. Dabei lernen Sie auch das eigene Herstellen von Pappmaché kennen. Da es für die Stabilität der Form wichtig ist, das Pappmaché zwischendurch trocknen zu lassen, findet der Kurs an drei Abenden statt.

Kosten: 25 Euro + Material